Banner Blick auf das Rosenegg

Gemeindenachricht

1. FC Rielasingen-Arlen kann über Meistertitel jubeln

Singener Wochenblatt online vom 02.06.2019 von Oliver Fiedler

Jubelstimmung beim 1. FC Rielasingen-Arlen. swb-Bild: ts

Rielasingen-Arlen. Ausgelassen und euphorisch konnte der FC Rielasingen-Arlen am Samstag seine Meisterschaft in der Verbandsliga feiern und das wurde wirklich ausgiebig zelebriert mit reichlich Bier und Rauchfahnen rund ums Vereinsheim nach der Rückkehr des Teams von der erfolgreichen Titelmission in Offenburg. Mit 1:4 wurden die Gastgeber am Schluss recht eindeutig geschlagen, wenn das Spiel auch erst mal mit einem Rückstand ab der 33. Minute begann. Zwar sorgte Silvio Battaglia postwendend vier Minuten später für den Ausgleich, doch der Blick ging immer zum zeitgleich spielenden Freiburger FC der an diesem Nachmittag den SV Kuppenheim mit 7:0 vom Platz fegte.

Eine Stunde und eine Minute, in der Offenburg auch schon fast wieder in Führung gegangen wäre, mussten die Fans auf die erste Erlösung warten. Nach einer Vorlage von Thomas Kunz lieferte die Kopfball-Vorlage auf Benjamin Winterhalder bei einem Freistoß, der die Fans und das Team jubeln ließ. Dann ließ sich der FC Rielasingen-Arlen bei sommerlichen Temperaturen nicht mehr bremsen: Thomas Kunz wurde zum Helden des Tages: in der 74. und 85. Minute machte er den Sieg perfekt, der auch schon in Offenburg sehr ausgelassen in den frisch übergestreiften Meistershirts gefeiert wurde. 115 Tore haben sie Spieler des 1. FC Rielasingen-Arlen in dieser Saison erzielt. Der Freiburger FC schaffte da gerade mal 91 Tore, was über diesen einen Punkt Vorsprung hinaus den Unterschied deutlich macht. Nun gehts ab in die Baden-Württemberg Oberliga, was natürlich auch für den Verein eine Herausforderung wird, denn dafür muss die Talwiese noch gerüstet werden.
Redakteur / Urheber
^
Redakteur / Urheber

Gemeindeverwaltung Rielasingen-Worblingen
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK