Banner Blick auf das Rosenegg

Mehr Bilder

gibt es in Galerie vom Singener Wochenblatt.

Gemeindenachricht

Schaufenster für modernen Turnsport

Singener Wochenblatt online vom 25.11.2019 von Oliver Fiedler

Mehrmals wurde das Thema Huckepack von der Wettkampfgruppe in der Talwiesenhalle in Szene gesetzt. swb-Bild: of

Rielasingen-Worblingen. Ein Riesenprogramm im Sauseschritt bot der TV Rielasingen am Sonntag mit seiner Turnschau. Und im Sauseschritt näher sich auch der 120. Geburtstag des Verein, der hier aber vorführte, wie »Up to date« er mit seinen Angeboten ist.

Nach der Begrüßung durch Medienwart Fabian Kraus ging es mit den jüngsten Kindern aus de Verein los: Eltern-Kind-Turmne, die »Tanzmnäuse«, die Turn-Mädchen mit einem Hüpflied sorgen für einen beschwingten Auftakt. Dann gab es schon mit der Mächen-Wettkampfgruppe ein erstes Highlight in der Luft über der Bodenmatte, das am Nachmittag noch mehrere Fortsetzungen fand bis zum Finale am Balken und eindrucksvoll unter Beweis stellte, weshalb das Junge Team zum Start in der Gauliga gleich den 3. Platz holte. Auch mit ihren »Huckepack«-Übungen konnten die Mädels mächtig Eindruck schinden. Die Jungs zeigten dafür, was sie rund um die Bank alles drauf haben.

Tänzerisch waren die Zumba-Kids und natürlich die großen Zumba-Damen auf dem Parkett, mit Kampfsport verbunden, wurde »Bo-Xitet« draus, was der TV Rielasingen erst seit Kurzem anbietet, und mit Seilen machten die »Rope-Skipper« gar noch hüpfend eine Reise zu den Piraten der Karibik.
Dank Trainerin Diana Stein gab es zum Finale wieder einen Flashmob als Tanz für alle. Und so beschwingt geht der Verein nun ins Jahr des 120. Geburtstags. 

Redakteur / Urheber
^
Redakteur / Urheber

Gemeindeverwaltung Rielasingen-Worblingen