Banner Blick auf das Rosenegg

Gemeindenachricht

Sven Schreijäck zum neuen Vorsitzenden gewählt

Singener Wochenblatt online vom 26.11.2019 von Stefan Mohr

Bei der Mitgliederversammlung der CDU wurde Sven Schreijäck zum Vorsitzenden gewählt. swb-Bild: Jonas Kiefer

Rielasingen-Worblingen. Kürzlich trafen sich Christdemokraten aus dem Ortsverband Rielasingen-Worblingen zu einer Mitgliederversammlung. Volkmar Brielmann gab einen ausführlichen Rückblick über die Ereignisse des letzten Jahres. Als stellvertretender Vorsitzender musste er kommissarisch das Amt des Vorsitzenden übernehmen, da sich die Vorsitzende beruflich veränderte und weggezogen ist. 

Der Fraktionsvorsitzende der CDU im Gemeinderat fasste den Wahlkampf im Mai zusammen und erklärte das Wahlergebnis der letzten Gemeinderatswahl. Ziel für die nächste Wahl sei es, dass die CDU durch einen weiterhin sehr starken Einsatz für die Bürger den Status der stärksten Fraktion zurückgewinnen wolle.

Volkmar Brielmann gab außerdem einen Ausblick über die Lage in der Gemeinde. Zum Einen referierte er über die guten Finanzdaten der Gemeinde, zum Anderen über die überraschend starke Unterstützung durch die private Hand in Sachen Wohnungsbau. Auch seien Bauplätze vor allem an Ortsansässige vergeben worden. Die Investitionen seien weiterhin hoch; auch das Vereinsleben würde unterstützt werden.

Rudi Caserotto, stellvertretender Bürgermeister, ergänzte zum Faktum, dass in den letzten sechs Jahren über 10 Millionen in Schulen investiert worden wären: „In den Zeitungen und im Fernsehen werden Berichte von zerfallenden Schulen gezeigt; und dann gesagt, dass unsere Schulen kaputt seien. Ich hingegen sage jedem, geht nach Rielasingen-Worblingen, bei uns ist alles auf dem neuesten Stand!“.

Des Weiteren wurde sich über den mangelnden Einsatz im Landtag von Wolfgang Gedeon (AfD) für die Gemeinde beschwert, ehe es zur Wahl des neuen Vorstandes überging. Neuer Vorsitzender wurde Sven Schreijäck, stellvertretend Volkmar Brielmann und Felix Kunschner. Schriftführer Anton Auer wurde wie der Pressereferent Jonas Kiefer im Amt bestätigt. Als Beisitzer wurden Arthur Brachat, Roswitha Duffner, Erwin Gräble, Werner Haag, sowie Holger Marxer gewählt. Alle Vorstandsmitglieder konnten sich über eine breite Unterstützung der Mitglieder freuen.

Redakteur / Urheber
^
Redakteur / Urheber

Gemeindeverwaltung Rielasingen-Worblingen