Banner Blick auf das Rosenegg

Gemeindenachricht

Strom-Verteilerkasten umgelegt

Singener Wochenblatt online vom 12.02.2020 von Oliver Fiedler

Rielasingen-Worblingen. Wie am Dienstag gegen 14 Uhr der Polizei gemeldet wurde, kam ein unbekannter Verkehrsteilnehmer in der Max-Eyth-Straße, Höhe Robert Bosch-Straße, von der Fahrbahn ab und beschädigte einen auf dem Gehweg befindlichen Strom-Verteilerkasten, der durch den Aufprall komplett zerstört wurde.

Ohne sich um den Sachschaden an dem Verteilerkasten in Höhe von rund 2.500 Euro zu kümmern, entfernte sich der Unbekannte von der Unfallstelle. Der genaue Tatzeitpunkt ist nicht bekannt. Personen, die den Unfall beobachtet haben oder Hinweise zu dem Verursacher geben können, werden gebeten, sich beim Polizeiposten Rielasingen-Worblingen, unter 07731 917036 zu melden.

Redakteur / Urheber
^
Redakteur / Urheber

Gemeindeverwaltung Rielasingen-Worblingen