Banner Blick auf das Rosenegg

Gemeindenachricht

Arpad Fodor muss Musikschule Westlicher Hegau gleich kommissarisch leiten
Heiko Jahnke geht bereits wieder nach einem halben Jahr

Singener Wochenblatt online vom 29.07.2020 von Oliver Fiedler

Arpad Fodor wird neuer stellvertretender Leiter der Jugendmusikschule Westlicher Hegau - und muss gleich ab August die komissarische Leitung übernehmen. swb-Bild: MV Hilzingen Ende des Monats und Schuljahrs werden ihn die Kolleginnen und Kollegen gebührend verabschieden. Nach den Sommerferien will der Vorstand der Jugendmusikschule in einem kleinen Festakt seine Verdienste noch ausführlich würdigen und ihn in die neue Lebensphase verabschieden.

Bereits vor einigen Monaten hatte der Vorstand das Mitglied des Lehrerkollegiums, Arpad Fodor, zu seinem Nachfolger gewählt. Arpad Fodor ist hier im Hegau im Bereich Blasmusik eine feste Größe. Er ist nicht nur Dirigent des Musikverein Hilzingen, sondern er ist auch in der Jugendverbandsarbeit des Hegau-Bodensee Blasmusikverbandes tätig. Als Trompetenlehrer hat der bereits über die Jugendmusikschule einige seiner Schüler erfolgreich bei Jugend musiziert bis zum Bundeswettbewerb begleitet beziehungsweise zum Goldenen Leistungsabzeichen des Blasmusikverbands.

Nun aber die Kehrseite der Meldung: denn der derzeitige Schulleiter Heiko Jahnke, der erst auf Ende 2019 die Leitung der Musikschule in der Nachfolge von Ulrike Brachat übernommen hatte, wird zum Monatsende die Schule schon wieder verlassen. Arpad Fodor wird in seiner Eigenschaft als stellvertretender Schulleiter die Schule deshalb nun erst mal bis zum Jahresende kommissarisch leiten, teilt die Musikschule aktuell mit. Der Vorstand wünscht sich und ist sich auch sicher, dass diese Regelung auch über den 1. Januar 2021 hinaus eine gute Lösung für die weitere Entwicklung der Schule darstellen könnte.
Die Schülerverwaltung wird von der Sekretärin der Jugendmusikschule, Claudia Speichinger, übernommen, wurde weiter informiert.
Redakteur / Urheber
^
Redakteur / Urheber

Gemeindeverwaltung Rielasingen-Worblingen