Banner Blick auf das Rosenegg

Gemeindenachricht

Bericht aus der Generalversammlung Freiwillige Feuerwehr


Der Kommandant Viktor Neumann begrüßte alle Mitglieder der Einsatzabteilung und der Alters- und Ehrenabteilung, Bürgermeister Ralf Baumert und die Vertreter des Gemeinderates. Für die im Berichtszeitraum 2018 -2020 verstorbenen Kameraden der Alters- und Ehrenabteilung wurde eine Gedenkminute abgehalten.

Der Kommandant berichtet, dass die Feuerwehr Rielasingen-Worblingen 164 Mitglieder hat, davon 85 in der Einsatzabteilung und 54 in der Alters- und Ehrenabteilung. Die Jugendfeuerwehr hat 25 Mitglieder.

Im Berichtszeitraum wurde die Feuerwehr zu insgesamt 233 Einsätzen gerufen, die Hilfsfrist konnte immer eingehalten werden. Insgesamt konnten bei Brand und Technische Hilfe Einsätzen 17 Personen und 5 Tiere gerettet werden.

Nach dem Bericht der Schriftführerin und der Entlastung des Kassiers konnten 8 neue Mitglieder in die Feuerwehr aufgenommen werden. Nach zahlreichen Beförderungen wurde Phillip Fröhlich, Simon Graf, Florian Hartmann und Aaron Richmond für 15 Jahre Feuerwehrdienst durch den Kreisbrandmeister, Andreas Egger geehrt.

Phillip Fröhlich, Simon Graf, Florian Hartmann und Aaron Richmond für wurden für 15 Jahre Feuerwehrdienst durch den Kreisbrandmeister, Andreas Egger geehrt.

Unser langjähriger Gerätewart Reimund Fortenbach wurde für seine besonderen Verdienste in der Feuerwehr durch den Vorsitzenden des Kreisfeuerwehrverbandes Konstanz, Stefan Kienzler mit der Ehrenmedallie des Landesfeuerwehrverbandes Baden-Württemberg in Silber ausgezeichnet.

Raimund Fortenbach wurde mit der Ehrenmedallie des Landesfeuerwehrverbandes Baden-Württemberg in Silber ausgezeichnet.

Neue Mitglieder wurden aufgenommen und zahlreiche Beförderungen durchgeführt.

Redakteur / Urheber
^
Redakteur / Urheber
Freiwillige Feuerwehr Rielasingen-Worblingen

Gemeindeverwaltung Rielasingen-Worblingen