Banner Künstler Hermann Knapp.

Hermann Knapp

Kurz-Vita, Hermann Knapp, Jahrgang 1938

1953 bis 1955 Malerlehre auf der Insel Reichenau
1956 Gesellenprüfung
1957 bis 1959 Fortbildung als Schriftenmaler in Stuttgart
1964 Meisterprüfung im Malerhandwerk in Konstanz, anschließend selbständig und als Schriftenmaler tätig
1966 Beruflicher Wechsel in die Beamtenlaufbahn
Seit 1974 Wohnhaft in Rielasingen-Arlen, Wiesholzer Straße 17, mit Familie
1984 In dieser Zeit wurde die Malergemeinschaft mit Reinhard Bähn, Joachim Böhm, Werner Fluck und mir ins Leben gerufen. Wir haben oft miteinander gemalt und viel von einander gelernt. In unserer Heimat und auch in anderen Ländern (Italien, Schweiz und Frankreich) haben wir wunderbare Maltouren erlebt. Es folgten so manche gemeinsame Ausstellungen. Diese Malgemeinschaft hielt stolze 37 Jahre!
Seither diverse Kulissenmalereien für die hiesigen Vereine
Gemeinsame Ausstellungen mit meiner Tochter Ursula Knapp

Spontan greife ich nach wie vor zu Pinsel und Zeichenblock.

  • Bild: Herbstlandschaft
    Aquarell, Format: 50,5 x 35,5 Zentimeter, Preis: 450 Euro
     
    Bild: Blick zum Hohentwiel
    Aquarell, Format: 48 x 36 Zentimeter, Preis: 400 Euro
     
    Bild: Abendstimmung am Überlinger See

    Aquarell, Format: 56 x 42 Zentimeter, Preis: 500 Euro

    Erklärung zu meinen drei Aquarellen! Diese sind alle in der Natur gemalt. So kann ich die augenblickliche Stimmung in der “Nass-in-Nass-Technik“ malen.

     
    Bild: Hohentwiel im Frühling
    Acryl auf Leinwand, Format: 69,5 x 50 Zentimeter, Preis: 450 Euro
     
    Bild: Wald-Idyll
    Acryl, Format: 86,5 x 67 Zentimeter, Preis: 650 Euro mit Rahmen

    Größere Formate male ich oft in Acryltechnik.

Hermann Knapp.

  • Kontakt:

    Herman Knapp
    Wiesholzerstraße 17
    78239 Rielasingen-Worblingen
    Telefon: 07731 26545

Gemeindeverwaltung Rielasingen-Worblingen