Kinder rennen über die Brücke im Naturbad Aachtal.

Anschrift:

Herdweg 20
78239 Rielasingen-Worblingen

Badeaufsicht:

Telefon: 07731 24033

Weitere Informationen

Badegebührensatzung
(Adobe pdf-Datei 34 KB)


Badeordnung
(Adobe pdf-Datei 106 KB)


Ergänzung zur Badeordnung - Badebetrieb unter Pandemiebedingungen
(Adobe pdf-Datei 138 KB)

Lageplan
(Adobe pdf-Datei 1.420 KB)


Allgemeine Informationen zum Naturbad Aachtal

Aufgrund der Corona-Pandemie wird es in dieser Saison einige Einschränkungen beim Besuch unseres Naturbades geben. Aus diesem Grund wurde auch eine Ergänzung zur bestehenden Badeordnung (Badebetrieb unter Pandemiebedingungen) erlassen, die Sie in der rechten Infospalte finden. Geöffnet hat das Bad täglich von 08.30 bis 20.30 Uhr.

Um lange Wartezeiten für Gäste zu vermeiden und die Vorgaben zur Dokumentation der Badegäste zu erfüllen, kann die Eintrittskarte in diesem Jahr ausschließlich online gebucht und bezahlt werden.

Zum Online Ticketshop 

Es muss für jede Person, die ins Naturbad Aachtal möchte, ein Einzelticket gebucht werden (auch für Kinder bis 6 Jahre oder Hansefitkunden muss ein Ticket mit 0,00 Euro in den Warenkorb gelegt werden). 
Beim Eintritt muss das Originalticket (Ausdruck oder Datei auf dem Mobilgerät) vorgelegt werden. Ein Nachweis der Zahlung oder eine Kopie (Foto) des Tickets genügt nicht! Ebenso muss der Nachweis der Vergünstigung vorgelegt werden (Kinder- und Jugendcard, Sozialpass, Behinderten-, Studenten-, Schülerausweis, Hansefitkarte).

Zum Start werden maximal 350 Besucher das Naturbad besuchen können. Das Kontingent kann dann je nach Lage entsprechend erhöht werden. Die Gemeinde Rielasingen-Worblingen bittet um Verständnis, dass in dieser Saison leider keine Saisonkarten angeboten werden können. Punktekarten können ebenfalls nicht eingelöst werden, erhalten aber für die Zukunft ihre Gültigkeit.

Bitte bringen Sie Ihren Mund-Nasen-Schutz mit! In Wartebereichen außerhalb des Badebereiches und in geschlossenen Räumen (zum Beispiel WC, Kioskgebäude oder am Eingang) muss ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden.

Die Nutzung einiger Einrichtungen, zum Beispiel Duschen, Haartrockner, Sprungfelsen, Rutschen, Spielgeräte, et cetera kann eingeschränkt oder gesperrt sein.

Wir hoffen, dass Sie trotz der strengen Corona-Vorschriften einen angenehmen Aufenthalt in unserem Naturbad Aachtal haben.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und für Ihre Unterstützung.

  • Das Naturbad Aachtal wird hauptsächlich durch natürliches Quellwasser versorgt. Es liegt idyllisch am Fuße des Schienerberges, direkt neben der Aach, die durch Rielasingen-Worblingen fließt.
  • Der Schwimmerbereich ist circa 850 Quadratmeter groß und hat eine durchschnittliche Wassertiefe von 1,80 Meter.
  • Der Erlebnisbereich mit Sprungfelsen hat eine Wassertiefe bis 4 Meter und ist circa 300 Quadratmeter groß.
  • Der Nichtschwimmerbereich mit Flachwasserzone hat eine Wassertiefe von 0,60 bis 1,30 Meter und ist circa 650 Quadratmeter groß.
  • Der extra angelegte Kleinkinderbereich ist bis zu 0,30 Meter tief und hat eine Wasserfläche von circa 170 Quadratmeter.
  • Der Aufbereitunsbereich hat circa 1.600 Quadratmeter Wasseroberfläche.
  • Es stehen mehrere 1000 Quadratmeter Grün- und Liegeflächen zur Verfügung.
  • Zum Spielen gibt es Tischtennis-Platten und einen Kinderspielplatz.
  • Es gibt zwei große Strand- / Beachbereiche. Hier stehen Strohschirme im Hawaii-Stil und trendige Sonnenliegen zum Entspannen zur Verfügung.
  • Wohnmobilstellplätze (16 mit Stromversorgung) stehen zur Verfügung.
  • Für das leibliche Wohl sorgt ein Schwimmbad-Kiosk mit einer schönen Sonnenterrasse.

Gemeindeverwaltung Rielasingen-Worblingen