Banner Bürgerstiftung Rielasingen-Worblingen.

Das Logo der Bürgerstiftung Rielasingen-Worblingen

Weitere Informationen:

Satzung Bürgerstiftung
(Adobe pdf-Datei 49 KB)

Gütesiegel des Arbeitskreises Bürgerstiftungen vom Bundesverband Deutscher Stiftungen.

Gütesiegel

Gütesiegel des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen.


Anerkennung der Bürgerstifung  

Anerkennung der Bürgerstiftung Rielasingen-Worblingen durch das Regierungspräsidium Freiburg


Kontakt und Information:

Bürgerstiftung
Rielasingen-Worblingen
Egon Graf
Lindenstraße 21 a
78239 Rielasingen-Worblingen

Telefon: 07731 26763
E-Mail: buergerstiftung-riwo@t-online.de

Bürgerstiftung Rielasingen-Worblingen

Eine Initiative aus PRO|RIWO
  • von Bürgerinnen, Bürgern und Unternehmen
    • aus Rielasingen
    • aus Worblingen
    • aus Arlen
  • für Bürgerinnen und Bürger
    • in Rielasingen
    • in Worblingen
    • in Arlen
und die Zukunft in unserer Gemeinde.


Chronik der Bürgerstiftung Rielasingen-Worblingen

  • 15.09.2010 Anstoß zur Errichtung einer Bürgerstiftung von PRO|RIWO.
  • Oktober 2010 Gespräche mit Regierungspräsidium, Deutsche Bürgerstiftung Berlin.
    Erstellung der Grundlagen zur Errichtung einer Bürgerstiftung.
  • 22.12.2010 Vorstellung der Grundlagenarbeit im Gemeinderat.
    Der Gemeinderat stimmt der Errichtung einer Bürgerstiftung zu.
  • 30.12.2010 Der Gemeinderat beauftragt die Ausarbeitung einer Satzung.
  • 26.01.2011 Präsentation des Satzungsentwurfes im Gemeinderat.
  • 01.02.2011 Vorprüfung des Satzungsentwurfes beim Finanzamt Singen.
  • 16.02.2011 Der Gemeinderat beschließt 12.000 Euro als Gründungsstiftung.
  • 20.02.2011 Bildung eines Initiativkreises.
  • 04.03.2011 Vorprüfung des Satzungsentwurfes beim Regierungspräsidium.
  • 11.03.2011 Erster Informationsabend im Kulturpunkt Arlen.
  • 11.03.2011 Das Finanzamt bestätigt die Gemeinnützigkeit der geplanten Stiftung.
  • 18.03.2011 Das Gründungskapital beträgt bereits 50.000 Euro.
  • 27.05.2011 Die künftige Stiftung zählt 50 Gründungsstifter.
  • 23.09.2011 Die künftige Stiftung zählt 75 Gründungsstifter.
  • 29.09.2011 Das Gründungskapital überschreitet 80.000 Euro.
    Gründungsversammlung im Kulturpunkt Arlen.
    89 Gründungsstifter, Gründungskapital 80.182 Euro.
  • 13.10.2011 Antrag auf Anerkennung der Stiftung beim Regierungspräsidium Freiburg.
  • 17.10.2011 Das Regierungspräsidium Freiburg stellt die Anerkennungsurkunde aus.
  • 20.10.2011 Antrag auf Anerkennung der Gemeinnützigkeit beim Finanzamt Singen.
  • 27.10.2011 Das Finanzamt Singen stellt vorläufige Gemeinnützigkeitsbescheinigung aus.
  • 29.11.2011 Öffentliche Übergabe Urkunde durch das Regierungspräsidium Freiburg.
  • 08.03.2012 Konstituierende Sitzung des Stiftungsrates.
  • 29.04.2012 Die Stiftung zählt 100 Stifter.
  • 12.06.2012 Bewerbung um das Gütesiegel des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen.
  • 12.09.2012 Der Bundesverband bestätigt Verleihung des Gütesiegels.
  • 29.09.2012 Die Stiftung erhält in Bielefeld das Gütesiegel des Bundesverbandes.
  • 13.11.2012 Der Stiftungsrat beschließt die Unterstützung des Schulfruchtprogrammes.
  • 20.11.2012 Öffentliche Verleihung des Gütesiegels im Rathaus.
  • 12.12.2012 Das Stiftungskapital überschreitet 90.000 Euro.
  • 12.01.2013 Benefizkonzert mit Hohnerklang in der Talwiesenhalle Rielasingen.
  • 25.01.2013 Das Stiftungskapital überschreitet 100.000 Euro.
  • 29.01.2013 Vereinbarung der Stiftung mit der Gemeinde und Thomas Hägele
    zur Förderung des Schulfruchtprogramm.
  • 04.02.2013 Übergabe des Reinerlöses von 3.100 Euro aus dem Benefizkonzert.
  • 26.02.2013 Übergabe der Förderung "EU-Schulfruchtprogramm" an die Schulen in Rielasingen-Worblingen-Arlen.
  • 04.06.2013 Das Rathausteam "Weihnachtsmarkt" spendet 700 Euro aus dem Verkaufserlös am Weihnachtsmarkt in das Stiftungskapital der Bürgerstiftung.
  • 02.10.2013 Thüga Energie GmbH Singen spendet 1.510 Euro aus der Kooperation "Festpreisverträge".
  • 04.12.2013 Stiftungskapital steigt auf 150.000 Euro.
  • 05.12.2013 Errichtung eines Stiftungsfonds durch einen privaten Stifter.
  • 31.12.2013 Stiftungskapital 159.065 Euro.
  • 23.05.2014 Benefizauktion in der Talwiesenhalle mit einem Reinerlös von 5.968 Euro für das Stiftungskapital.
  • 30.06.2014 2. Förderprojekt der Bürgerstiftung, 3.900 Euro für die Fördervereine der 4 Schulen unserer Gemeinde.
  • 01.09.2014 Stiftungskapital 165.683 Euro von 158 Stifterinnen und Stiftern.
  • 03.11.2014 Öffentliche Verleihung des 2. Gütesiegels im Kulturpunkt Arlen
  • 05.11.2014 dm-drogerie-markt spendet 3.000 Euro anlässlich der Eröffnung in Rielasingen-Worblingen
  • 15.12.2014 Bäckerei-Konditorei Schoch spendet 1.111,11 Euro anlässlich des 111. Geschäftsjahres
  • 31.12.2014 Stiftungskapital 183.546,91 Euro von 159 Stifterinnen und Stiftern
  • 10.01.2015 Benefizkonzert mit dem Orchester Hohnerklang aus Trossingen
  • 31.01.2015 Stiftungskapital beträgt jetzt 203.539,69 Euro
  • 23.04.2015 Stiftungsrat beschließt 3. Förderprojekt mit 7.500 Euro für soziale Zwecke
  • 30.06.2015 4. Stifterversammlung im Kulturpunkt Arlen
  • 16.09.2015 Thüga Energie GmbH spendet 905 Euro aus der Kooperation "Festpreisverträge"
  • 09.01.2016 3. Neujahrskonzert mit dem Bundespolizeiorchester München als Benefizkonzert
  • 17.03.2016 Stiftungskapital beträgt jetzt 230.000,00 Euro

Der Vorstand

  • Egon Graf
    Vorstandsvorsitzender
    Lindenstraße 21 a
    78239 Rielasingen-Worblingen
    Telefon: 07731 26763
    E-Mail: buergerstiftung-riwo@t-online.de
  • Eckhardt Pfeiffer
    Stellvertretender Vorstandvorsitzender
  • Bernhard Hall
    Vorstandsmitglied

    Die Vorstandsmitglieder sind ehrenamtlich tätig.

Gemeindeverwaltung Rielasingen-Worblingen
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK